Blog

PR-Blog von factum

<< zurück zur Blog-Übersicht

Snapchat für Unternehmen: Ideen und Tipps für den Adventskalender

Dezember 2016

Pr-tipps-snapchat-adventskalender

Der Geist der Zukunft verheißt in unserem Weihnachtsmärchen nur Gutes. Snapchat ist der neuste Social Media-Hype und wird wohl so schnell nicht mehr von der Bildfläche verschwinden. Für viele Unternehmen ist die App allerdings oft noch ein Mysterium. Wir bringen Licht ins Dunkel und geben dir in unserer Social Media-Reihe neben einer kurzen Einführung in die Snapchat-Welt ein paar Ideen, wie du deine Story mit einem Adventskalender füllen kannst. 

Die meisten Nutzer der „Gespenster-App“ sind zwischen 15 und 25 Jahre alt, also besonders jung. Sie erwarten hier keine großen Inhalte, sondern erfreuen sich an alltäglichem Blödsinn. Dein Unternehmen kann Teil dieser Geisterstunde werden, indem es möglichst viele Hüllen fallen lässt und authentische Einblicke Preis gibt.

Da du vermutlich nicht mit all deinen Kunden chatten möchtest, ist für dein Unternehmen die Story das richtige Instrument. Die Inhalte sind allerdings nur für 24h verfügbar. Diese Begrenzung kannst du nutzen, um Spannung aufzubauen oder Special Offers – beispielsweise in Form von Promo-Codes – zu verbreiten.

Auf Snapchat wird kein Tacheles geredet, sondern viel gelacht: Drehe daher „behind the scenes“-Clips oder verrate kleine Geheimnisse. Wichtig ist, dass du humorvolle Geschichten erzählst und dir dabei nichts zu peinlich ist, denn genau darum geht es bei dieser Plattform. Hierfür stellen die Macher eine große Bandbreite an Tools zur Verfügung, wie die Lenses, die täglich aktualisiert werden. Außerdem gibt es Filter, die örtliche Sehenswürdigkeiten, Uhrzeit oder eine Tachoanzeige enthalten. Allen gemein sind der Humor und die Ironie: So kannst du durch die Funktion der Lenses beispielsweise einen Regenbogen erbrechen, wunderschöne Kulleraugen und eine Blumenkranz haben oder mit einem Kollegen das Gesicht tauschen.

 

Mit dem Snapchat-Adventskalender Follower aktivieren

Ein Adventskalender bietet deinem Unternehmen die Möglichkeit, die Follower der bereits aktiven Netzwerke auf den neuen Snap-Chat Account aufmerksam zu machen und eine Community für diesen Kanal zu aktivieren. Unser Tipp: Drehe Carpool-Karaoke Videos mit deinen Kollegen nach oder filme eine Prank-Reihe!

Als Privatperson hatte ich bereits viel Spaß mit der App, Unternehmen entdecken sie gerade erst für sich. Mit unseren Ideen bist du auf jeden Fall vorne mit dabei!

 

Du möchtest mehr wissen?

Erfahre worauf du bei Adventskalendern für Social-Media-Kanäle achten solltest.