News

Aktuelles aus unserer PR-Agentur in München

<< zurück zur News-Übersicht

Was Startups bei der Außendarstellung beachten sollten

Dezember 2018

Blog-aussendarstellung-startup

Jedes Startup hat das Ziel, erfolgreich und bekannt zu werden. Eine konsistente Außendarstellung spielt dabei eine wichtige Rolle. Tipps, wie ihr die Herausforderung eines einheitlichen Corporate Designs meistern könnt, findet ihr auf unserem Blog.

Corporate Design, kurz CD, ist das einheitliche Erscheinungsbild in der Außendarstellung eures Startups. Es zieht sich durch Homepage, Flyer und Pressemappe und sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert. Design allein ist aber nicht alles: ohne Content kein langfristiger Erfolg. Deshalb ist es wichtig, dass ihr euch im Vorfeld Gedanken über das Startup und eure Ziele macht. Ratsam ist es, eine Designagentur mit ins Boot zu holen. Damit ihr den Überblick nicht verliert und gemeinsam mit Profis eure passgenaue Außendarstellung erarbeitet.

Auf unserem Blog findet ihr mehr zur Gestaltung eines Corporate Designs für Startups.

Wer es ganz genau wissen will: factum-Chef Jörg hat auf der Für-Gründer-Website zusätzliche Tipps und Tricks zusammengefasst.