News

Aktuelles aus unserer PR-Agentur in München

<< zurück zur News-Übersicht

factum begrüßt Nyendo.lernen

Mai 2015

Seit kurzem sind wir gemeinsam mit Nyendo.lernen auf der Suche nach Förderern, Kooperationspartnern und Partnerschulen. Die gemeinnützige Initiative hat ein Lernkonzept für soziales Unternehmertum und nachhaltige globale Entwicklungszusammenarbeit an deutschen Schulen entwickelt.

Die Idee dahinter: Schüler gründen Schülerfirmen und der dabei erwirtschaftete Erlös geht an die Partnerschule in Afrika. Zurzeit gibt es fünf Partnerschulgemeinschaften in den Slums von Nairobi. Das Geld fließt dort in nachhaltige Projekte der Schulgemeinschaften wie etwa die Entwicklung von Regionalwährung oder angepasster landwirtschaftlicher Modelle. Aus eigener Kraft soll sich die Schulgemeinschaft damit stabile Lebensgrundlagen schaffen und die soziale Not selbst beheben. Die Schüler in Deutschland sammeln dabei wirtschaftliche Erkenntnisse, unternehmerisches Know-how und interkulturelle Erfahrungen.

Insgesamt erwirtschaften derzeit mehr als 60 Nyendo-Schüler über 20.000,- € im Jahr. Die ältesten Schüler besuchen jährlich ihre Partnerschule in Kenia.

Weitere Informationen auf der Website von Nyendo.lernen