Leistungen Stiftungen

Gutes tun und zielgerichtet kommunizieren

Strategische Öffentlichkeitsarbeit für Stiftungen und NPOs

Unsere Angebote und Leistungen für Stiftungen und gemeinnützige Organisationen sind vielfältig. Sie reichen von Öffentlichkeitsarbeit und Zielgruppenansprache über die Unterstützung der operativen Arbeit bis zur Strategiefindung und Unterstützung bei der Planung und Optimierung der Projektarbeit.
Sie ergeben sich aus

  • unseren Kompetenzen im Bereich Kommunikationsberatung, Öffentlichkeitsarbeit und Zielgruppenansprache,
  • unserer Erfahrung in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Stiftungen, sozialen Initiativen und Non-Profit-Organisationen,
  • unserem täglichen Projektmanagement-Alltag,
  • und dem wachen Blick für die Schaffung und Optimierung von Strukturen und Prozessen in kleinen Unternehmen und Organisationen, den wir vor allem durch die Gründung unseres eigenen Start-ups MyOma gewonnen haben.

Unsere Leistungen 

Strategische Beratung

Dsc00063-webSowohl bei der Öffentlichkeitsarbeit als auch bei der operativen Projektarbeit steht am Anfang die Strategiefindung. In einem gemeinsamen Workshop erarbeiten wir mit Ihnen einen „Fahrplan“, der kurz-, mittel- und langfristige Ziele für verschiedene Zielgruppen vorgibt. Auf dessen Basis entwickeln wir anschließend einen Maßnahmenplan zur Erreichung und konkreten Umsetzung dieser Ziele.

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit und Zielgruppenansprache

Gss-012-broschuere-rz-web-page-001Kommunikationsmaßnahmen von Stiftungen oder gemeinnützigen Organisationen verfolgen häufig das Ziel, Institutionen oder Einzelpersonen zur Mitarbeit an der eigenen Sache zu bewegen. Seien es Kooperationspartner, Geldgeber, Multiplikatoren, Behörden oder ehrenamtliche Mitarbeiter  in jedem Fall ist Überzeugung der Hebel zum Engagement: Überzeugung von der Sinnhaftigkeit aber auch Überzeugung von der Qualität und Professionalität, also der Wirkung der Stiftungsarbeit bzw. der Aktivitäten der NPO. Zudem gilt es natürlich, die Personengruppen zu informieren, auf die die gemeinnützige Projektarbeit abzielt.

Die Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit und Zielgruppenansprache sind vielfältig und müssen je nach Ziel und Personengruppe gut durchdacht werden, um möglichst viel Wirkung mit möglichst wenig Aufwand zu erzielen. Der aktive Ausbau des Netzwerks und die Sichtbarkeit in relevanten Medien spielen ebenso eine Rolle, wie ein inhaltlich und grafisch überzeugender Internetauftritt und der richtige Aufbau und Einsatz von Print-Medien, wie Broschüren, Flyern oder Jahresberichten. Auch Veranstaltungen, Wettbewerbe, Preisverleihungen oder Imagefilme können geeignete Maßnahmen sein. Machen Sie sich ein Bild von unserem Maßnahmen-Portfolio.

Unterstützung der operativen Arbeit

Img-1653-webOperative gemeinnützige Arbeit bedeutet Koordination verschiedener Beteiligter – zum Beispiel Ehrenamtliche, Hauptamtliche, Studenten, Partner an verschiedenen Standorten – die alle voneinander wissen sollten, was der jeweils andere tut. Gelungene interne Kommunikation trägt dabei wesentlich zu einem reibungslosen Projektablauf bei. Zudem ist eine Stiftung oder eine NPO, die Fördergelder anderer Institutionen oder Privatpersonen bezieht, diesen Berichterstattung schuldig – ein Aspekt, der bereits beim „Aufsetzen“ und der Planung eines Projekts, bzw. der gesamten Stiftungsarbeit berücksichtigt werden sollte. Gefordert ist wirkungsorientiertes Projektmanagement, das die Wirkung, also den tatsächlichen „Impact“ der gemeinnützigen Arbeit von Beginn an mitdenkt. Dabei muss vor allem auch die Messbarkeit der Wirkung gewährleistet werden. Wir unterstützen sie bei der wirkungsorientierten Planung der Projekte, helfen Ihnen dabei, die Projektarbeit zu optimieren und übernehmen gerne auch die Projektleitung. 

Wirkungsorientiertes Projektmanagement

Workshop-web3Gemeinnützige Organisationen und meist auch Stiftungen wollen mit ihrer Arbeit etwas in der Gesellschaft zum Guten verändern und begegnen mit ihren Projekten einem bestimmten Bedarf bestimmter Zielgruppen. Um sicher zu stellen, dass die eigene Arbeit auch optimal greift, ist es wichtig die Wirkung permanent mitzudenken. Das beginnt bei der Strategiefindung und -optimierung und endet bei der Evaluation. Die Messbarkeit von Wirkung spielt auch im Hinblick auf das Anwerben von Fördergeldern oder die Berichterstattung an bestehende Förderer eine wesentliche Rolle. Basierend auf der Phineo-Wirkungsanalyse erarbeiten wir Strategien und entwickeln Indikatoren zur Messung des Wirkungspotenzials Ihrer Arbeit.

Aufbau von Kooperationen und Netzwerkarbeit

Um bestimmte Ideen umsetzen zu können, sind NPOs und Stiftungen immer wieder gefordert, Projektpartner für sich zu gewinnen oder Gelder einzuwerben. Wir bieten Ihnen Unterstützung beim Finden geeigneter Kooperationspartner oder Geldgeber sowie beim Aufbau aktiver Netzwerkarbeit an.

Hier finden Sie eine Übersicht von  Stiftungen und NPOs, die wir betreuen.